Slider-Dr-Alexander-Mayer

Dr. med. Alexander Mayer

Ihr führender Spezialist für Kniechirurgie,
Endoprothetik von Hüft- und Kniegelenk
Hüftarthroskopie in Deutschland

Schwerpunkte


Kniechirurgie gelenkerhaltend,
Endoprothetik von Hüft- und Kniegelenk,
Hüftarthroskopie
Sportmedizin


Qualifikation


2009 – 2020 Teilnahme an >50 Fortbildungen zu den Themen Knieprothetik, Hüftprothetik, periprothetische Infektionen, Hüftarthroskopie.
2004-2020 Zusatzqualifikationen Chirotherapie, Sportmedizin, Fachkunde Skelettradiologie und Digitale Volumentomographie (DVT)
2019 Kapitel Schwimmen in „Das Sportlerknie“, Hrsg.: Engelhardt, Grim, Nehrer, Thieme Verlag, 2019)
2016 Zertifizierter Kniechirurg
2016 Kapitel Schwimmen in „Die Sportlerschulter: Diagnostik, Behandlungsmanagement, Rehabilitation“, Hrsg.: Grim, Engelhardt, Schattauer Verlag 2016
2009 Kapitel Schwimmen in „Sportverletzungen: Diagnose, Management und Begleitmaßnahmen“, Hrsg.: Engelhardt, Elsevier Verlag 2009
2007 Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie
2006 Facharzt für Orthopädie
1996 Promotion an der Orthopädischen Universitätsklinik Mainz zum Thema „Musculus bizeps brachii“
Mannschaftsarzt VC Wiesbaden – 1. Bundesliga Damen
Mannschaftsarzt Rhine River Rhinos – 1. Bundesliga Rollstuhlbasketball
Mannschaftsarzt Mainzer Golfclub
Mehrfacher empfohlener Sportmediziner der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention
Vielfältige internationale Vortragstätigkeit und Autor mehrerer Buchartikel

Lebenslauf


2011 Kontaktarzt des Olympiastützpunkts Hessen
2008 Leitender Arzt für Orthopädie und Rheumatologie Aukamm-Klinik, Wiesbaden
2006 Oberarzt der Aukamm-Klinik Wiesbaden
1996 – 2006 Ausbildung zum Doppel-Facharzt für Orthopädie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie an den Universitätskliniken Mainz und Frankfurt, sowie am St. Josefshospital Wiesbaden
1987 – 1996 Medizinstudium an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
1982 – 2000 Leistungssport Schwimmen (Jugendeuropameister 1983, Olympiateilnehmer in Seoul 1988 mit 4. und 12. Platz, 10facher deutscher Meister Brustschwimmen, Mitglied der Bundesligamannschaft des Ersten Offenbacher Schwimmclubs)

mehrfacher Ironman-Finisher und Ultramarathonläufer. Bronzemedaille bei den Triathlon Ärzteweltmeisterschaften 2012

1986 – 1987 Wehrdienst in der Sportförderkompanie Warendorf
1973 – 1986 Schulbesuch mit Gymnasialabschluss am Ignaz-Kögler-Gymnasium in Landsberg am Lech
1967 geboren in Kaufbeuren


Wir sind für Sie da!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.


Dr. med. Alexander Mayer

*Pflichtfelder